Zur Suche gehen.
Datenschutzrichtlinie von Yahoo!

Datenschutzrichtlinie von Yahoo!

Datenschutzrichtlinie von Yahoo!

INHALT DIESER DATENSCHUTZRICHTLINIE

Diese Datenschutzrichtlinie umfasst den Umgang von Yahoo! mit personenbezogenen und anderen Daten, die Yahoo! erfasst und empfängt, einschließlich der Daten zu Ihrer früheren Nutzung der Produkte und Services von Yahoo!. „Daten“ und „Informationen“ sind Daten über Sie, mit deren Hilfe Sie persönlich identifiziert werden können, z. B. Ihr Name, Ihre Adresse, Ihre E-Mail-Adresse oder Ihre Telefonnummer, und die nicht anderweitig öffentlich verfügbar sind. Auf die Nutzung personenbezogener Daten wird ggf. explizit in unseren Datenschutzrichtlinien hingewiesen. Alle weiteren Daten sind für uns anonym oder werden unter einem Pseudonym verwendet.

Die Datenschutzrichtlinie bietet zudem Informationen zu Cookies, zur Nutzung von Cookies durch Yahoo! und Dritte und zur Deaktivierung von solchen Cookies.

Diese Richtlinie gilt nicht für die Vorgehensweise von Unternehmen, die nicht im Eigentum oder unter der Kontrolle von Yahoo! stehen, oder von Personen, die nicht bei Yahoo! angestellt sind und nicht der Verwaltung von Yahoo! unterstehen. Zudem haben einige der von Yahoo! erworbenen Unternehmen ihre eigenen, bestehenden Datenschutzrichtlinien. Weitere Informationen hierzu entnehmen Sie bitte der Seite „Erworbene Unternehmen“.

Im Abschnitt „Themen“ finden Sie detaillierte Informationen zu besonderen Themen, wie z. B. Cookies und IP-Adressen. Im Abschnitt „Produkte“ finden Sie weitere Informationen zu unseren Datenschutzpraktiken in Bezug auf bestimmte Produkte oder Services. „Yahoo!“ bezieht sich auf Yahoo! UK Limited (mit Firmensitz im Vereinigten Königreich), sofern der entsprechende Service nicht von einem anderen Unternehmen der Yahoo! Konzerngruppe bereitgestellt wird. Ist Letzteres der Fall, bezieht sich Yahoo! in Bezug auf diese Services auf das betreffende Unternehmen der Yahoo! Konzerngruppe. Weitere Informationen zu Datenspeicherung und Datenübertragung bei Yahoo!


ERHEBUNG UND VERWENDUNG VON DATEN

Yahoo! erfasst personenbezogene Daten, wenn Sie sich für einen Yahoo! Account registrieren, wenn Sie bestimmte Produkte oder Services von Yahoo! nutzen, wenn Sie an Werbeaktionen oder Preisausschreiben teilnehmen, und wenn Sie Webseiten von Yahoo! und bestimmte Webseiten von Partnern von Yahoo! außerhalb des Netzwerks von Webseiten der Marke Yahoo! besuchen. Yahoo! kann Daten über Sie (darunter auch personenbezogene Informationen) mit Daten kombinieren, die wir von Geschäftspartnern oder anderen Unternehmen erlangen.

Wenn Sie sich bei Yahoo! registrieren, fragen wir nach personenbezogenen Daten, wie z B. Ihrem Namen, Ihrer E-Mail-Adresse, Ihrem Geburtsdatum, Ihrem Geschlecht, Ihrer Postleitzahl, Ihrem Beruf, Ihrer Branche und nach Ihren persönlichen Interessen.

Yahoo! erfasst Daten zu Ihren Transaktionen mit uns und mit einigen unserer Geschäftspartner, einschließlich Daten zu Ihrer Nutzung von uns angebotener Finanzprodukte und -services.

Yahoo! empfängt und speichert außerdem automatisch Daten aus Ihrem Browser in unseren Serverprotokollen, einschließlich Ihrer IP-Adresse, Daten aus Cookies von Yahoo!, Software- und Hardwareattribute und die angeforderte Seite. Sobald Sie sich bei Yahoo! registriert haben und sich bei unseren Services angemeldet haben, sind Sie für uns nicht mehr anonym, und Ihre Nutzungsdaten werden mit Ihrem Account verknüpft.

Yahoo! nutzt die Daten (darunter auch anonyme und unter Pseudonymen verwendete Daten sowie personenbezogene Daten) für die folgenden allgemeinen Zwecke: zur Personalisierung von Werbeanzeigen und Inhalten, zur Bereitstellung der von Ihnen angeforderten Produkte und Services, zur Verbesserung unserer Services, zur Kontaktaufnahme mit Ihnen, für Forschungszwecke und zur Bereitstellung von anonymen Berichten für interne und externe Kunden.


WEITERGABE UND VERÖFFENTLICHUNG VON DATEN

Yahoo! vermietet, verkauft oder übermittelt Ihre Daten (darunter auch personenbezogene Daten) nur dann an andere Personen oder fremde Unternehmen, wenn dies erforderlich ist, um von Ihnen angeforderte Produkte oder Services bereitzustellen, und wir Ihre Genehmigung dazu erhalten haben oder in den folgenden Situationen:

  • Wir geben Daten an vertrauenswürdige Partner weiter, die im Auftrag von oder mit Yahoo! arbeiten und über eine Geheimhaltungsverpflichtung verfügen. Diese Unternehmen dürfen solche Daten dazu nutzen, um Yahoo! dabei zu unterstützen, sich mit Ihnen (in dem von Ihnen zugestimmten Rahmen) bzgl. Angeboten von Yahoo! und unserer Marketingpartner in Verbindung zu setzen. Diese Unternehmen sind jedoch nicht dazu berechtigt, Ihre Daten weiterzugeben.
  • Wir reagieren auf Vorladungen, Gerichtsbeschlüsse, Prozesse oder andere legitime Anfragen von Behörden, zu deren Befolgung wir verpflichtet sind, oder um unsere Rechte zu wahren oder auszuüben oder uns vor Rechtsansprüchen zu schützen.
  • Wir glauben, dass die Weitergabe solcher Daten erforderlich ist, um illegale Aktivitäten, mögliche Betrugssituationen, Situationen mit möglicher Bedrohung der körperlichen Unversehrtheit von Personen oder Verstöße gegen die Nutzungsbedingungen von Yahoo! zu untersuchen, zu vermeiden oder zu verfolgen oder um gesetzlichen Vorgaben zu entsprechen.
  • Dies gilt innerhalb der Yahoo! Konzerngruppe zu den unter „Erhebung und Verwendung von Daten“ angegebenen Zwecken (z. B. sind verschiedene Unternehmen in der Yahoo! Konzerngruppe weltweit zuständig für das Speichern und Verarbeiten Ihrer Daten, um Ihnen Inhalte bereitzustellen). Weitere Informationen finden Sie unter dem Thema „Datenübertragung“.
  • Yahoo! kann solche Daten über Sie übertragen, wenn Yahoo! ein anderes Unternehmen erwirbt, mit einem anderen Unternehmen fusioniert oder selbst von einem anderen Unternehmen erworben wird. In diesem Fall wird Yahoo! Sie benachrichtigen, bevor Daten über Sie weitergegeben werden und anderen Datenschutzrichtlinien unterliegen.

Yahoo! schaltet interessenbasierte Werbung basierend auf anonymen oder unter einem Pseudonym verwendeten Daten, und Yahoo! ist es erlaubt, interessenbasierte Werbung basierend auf Ihren personenbezogenen Daten zu schalten. Werbekunden (einschließlich Unternehmen, die Anzeigen bereitstellen) können annehmen, dass Personen, die mit interessenbasierten Werbeanzeigen interagieren, sie anzeigen lassen oder darauf klicken, den Zielkriterien entsprechen, z. B. Frauen im Alter von 18 bis 24 Jahren in einem bestimmten geografischen Gebiet. Yahoo! übermittelt keine personenbezogenen Daten an seine Werbekunden wenn Sie eine interessenbasierte Werbeanzeige betrachten oder auf eine solche klicken. Wenn Sie jedoch mit einer Werbeanzeige interagieren oder sie anzeigen lassen, erklären Sie sich mit der Möglichkeit einverstanden, dass der Werbekunde annimmt, dass Sie den Zielkriterien zum Anzeigen der Werbeanzeige entsprechen.


COOKIES

Yahoo! kann auf Ihrem Computer Cookies speichern und auf diese Cookies zugreifen.

Yahoo! ermöglicht ausgewählten Unternehmen, die Werbeanzeigen auf unseren Seiten schalten, ihre eigenen Cookies auf Ihrem Computer zu speichern und auf diese Cookies zuzugreifen. Die Nutzung der Cookies anderer Unternehmen durch diese Unternehmen unterliegt nicht dieser Datenschutzrichtlinie, sondern deren eigenen Datenschutzrichtlinien. Werbekunden und andere Unternehmen haben keinen Zugriff auf Cookies von Yahoo!. Weitere Informationen finden Sie unter dem Thema „Externe Cookies“.

Yahoo! nutzt Web-Beacons, um auf eigene Cookies innerhalb und außerhalb unseres Netzwerks von Webseiten und in Verbindung mit Produkten und Services von Yahoo! zuzugreifen.

Weitere Informationen zur Nutzung von Cookies durch uns und zur Deaktivierung von Cookies finden Sie hier.

IHRE MÖGLICHKEITEN ZUM BEARBEITEN UND LÖSCHEN IHRER ACCOUNT-INFORMATIONEN UND EINSTELLUNGEN

Sie können Ihre Yahoo! Account-Informationen sowie Ihre Marketing-Einstellungen jederzeit bearbeiten.

Möglicherweise werden hin und wieder auf der Seite der Marketing-Einstellungen neue Kategorien für die Marketingkommunikation hinzugefügt. Benutzer können auf dieser Seite einstellen, dass sie keine weitere Marketingkommunikation zu diesen neuen Kategorien erhalten möchten, oder sie können den Anweisungen in den Nachrichten selbst folgen, um keine weiteren Nachrichten zu erhalten.

Wir behalten uns das Recht vor, bestimmte Nachrichten, z. B. Serviceankündigungen, administrative Nachrichten und andere Nachrichten in Bezug auf den Service von Yahoo! zu senden, ohne Ihnen die Möglichkeit zu geben, sich gegen den Empfang dieser Nachrichten zu entscheiden.

Sie können Ihren Yahoo! Account auf der Seite zum Löschen des Accounts löschen, indem Sie Ihr Passwort noch einmal bestätigen und dann Ihre Entscheidung zum Löschen des Accounts ebenfalls bestätigen. Weitere Informationen dazu, welche Daten möglicherweise vorübergehend in unseren archivierten Aufzeichnungen verbleiben können, nachdem Sie Ihren Account gelöscht haben, finden Sie hier.


GEHEIMHALTUNG UND SICHERHEIT

Wir beschränken den Zugriff auf Daten über Sie auf Mitarbeiter, die diese Informationen für ihre Arbeit benötigen, um Ihnen Produkte oder Services bereitzustellen.

Wir haben physische, elektronische und verfahrenstechnische Schutzmaßnahmen ergriffen, die unseren gesetzlichen Verpflichtungen zum Schutz von Daten entsprechen.

Weitere Informationen zur Sicherheit, einschließlich der Schutzmaßnahmen, die wir ergriffen haben, und der Schutzmaßnahmen, die Sie ergreifen können, finden Sie unter Sicherheit bei Yahoo!.

POSTEN IN ÖFFENTLICHEN BEREICHEN

Ein öffentlicher Bereich ist jeder Bereich in Yahoo!, auf den die Allgemeinheit Zugriff hat und der von Suchmaschinen indiziert werden kann.

Yahoo! bietet Ihnen die Möglichkeit, in öffentlichen Bereichen Inhalte und Informationen zu posten, zu übermitteln und auszutauschen, z. B. in Yahoo! Groups, Yahoo! Foren und Yahoo! Clever.

Bei der Mitteilung von personenbezogenen Daten in einem öffentlichen Bereich sollten Sie Vorsicht walten lassen. Denken Sie daran, dass diese Daten unbegrenzt im öffentlichen Bereich des Services verbleiben können. Je nach Service können zudem möglicherweise andere Benutzer zwei oder mehr Ihrer einzelnen Posts zusammen betrachten.

Sie allein sind verantwortlich für personenbezogene Daten, die Sie in öffentlichen Bereichen mitteilen oder veröffentlichen.

Wenn Sie Bedenken hinsichtlich personenbezogener Daten haben, die Sie in öffentlichen Bereichen gepostet haben, und diese nicht löschen oder bearbeiten können, wenden Sie sich mit Ihrem Anliegen an unseren Kundendienst.

ÄNDERUNGEN AN DIESER DATENSCHUTZRICHTLINIE

Yahoo! kann diese Richtlinie von Zeit zu Zeit ändern. Wenn wir größere Änderungen an der Art und Weise unserer Nutzung Ihrer Daten vornehmen, werden wir Sie durch eine Mitteilung an Ihre primäre E-Mail-Adresse, die Sie in Ihrem Yahoo! Account hinterlegt haben, oder durch eine deutliche Mitteilung auf unseren Seiten darüber informieren. Ältere Ausführungen dieser Datenschutzrichtlinie finden Sie hier.


FRAGEN ODER VORSCHLÄGE

Wenn Sie Fragen oder Vorschläge haben, füllen Sie bitte ein Feedback-Formular aus.

Zuletzt aktualisiert: 11.29.11

Copyright © 2014 Yahoo! Alle Rechte vorbehalten.

Datenschutz - Geschäftsbedingungen